10 AUFSESS

Nicht viele Gemeinden können von sich behaupten, dass sie im Guinness-Buch der Rekorde stehen. Aufseß schon. Denn mit vier Brauereien auf dem Gemeindegebiet und 1.500 Einwohnern hat es die größte Brauereiendicht der Welt. Im Ortskern befindet sich das schöne Schloss Unteraufseß dessen ältestes Gebäude der Rabenturm wohl aus dem 12. Jahrhundert stammt. Und noch heute wohnen hier die Freiherren von Aufseß. Die Burg kann derzeit nur nach telefonischer Anmeldung besichtigt werden (Tel: 09198-656).

Panoramabild öffnen:

Panoramabild Aufseß
Bildergalerie

Höhe: 414 m
Gaststätte/Restaurant: in der Ortschaft

Wie kommt man hin: (Tipps)
Wandern: Da das Thema Bier in dieser Gemeinde eine große Rolle spielt, gibt es einen Brauereienweg, der an allen vier Brauereien vorbei führt. Optimal für einen Spaziergang gelegen ist Schloss Oberaufseß (einen guten Kilometer nördlich). Dorthin für ein Weg mit der Markierung: .
Durch Aufseß führt auch der Fernwanderweg "Fränkischer Gebirgsweg".
Radfahren: Durch den Ort führt der Radrundweg BT4 (von Hollfeld aus), der Radwanderweg Burgenstraße (BU) und die Brauereien- und Bierkellertour, ein mehrtägiger Radrundweg.
Bahn: -
Auto: Parkmöglichkeiten in der Ortschaft



Haben Sie auf dieser Seite einen Fehler entdeckt? Schicken Sie uns zu den Sehenswürdigkeiten Ihre Verbesserungsvorschläge. Wir wünschen einen schönen Urlaub in Franken!

 

Walberla, Ehrenbürg Forchheim Ruine Neideck Bamberg

= Sehenswürdigkeit  |   = Aussichtspunkt  |   = Landschaft