8 SCHLOSS SEEHOF

Vor den Toren Bambergs gelegen, wurde dieses Schloß als Sommerresidenz von den Bamberger Fürstbischöfen gebaut. Die vierflüglige Anlage entstand zwischen 1687-1696. Ungefähr aus dieser Zeit sind auch noch einige Hainbuchenhecken erhalten. Im Schloßinneren kann man neun verschiedene Prunkräume besichtigen (Führungen von April bis Oktober). Sehr schön sind auch die Wasserspiele im Park, die man jeweils zur vollen Stunde erleben kann.

Bildergalerie schließen


Schloß Seehof mit seinen markanten vier Türmen

Copyright Fotos:
NaturErlebnis Franken 2008

Walberla, Ehrenbürg Forchheim Ruine Neideck Bamberg

= Sehenswürdigkeit  |   = Aussichtspunkt  |   = Landschaft